Basketball Player Awards 2017 – Wortathleten
 

Basketball Player Awards 2017

Wortathleten.de ist stolz, gemeinsam mit GotNexxt die Basketball Player Awards 2017 präsentieren zu können. Getreu unserer Philosophie setzen wir dabei kompromisslos die ultimativen Experten in den Vordergrund: die Spieler und Trainer selbst! Die Ergebnisse der ersten Basketball Player Awards:


Diese Auszeichnungen wurden nicht von Journalisten oder Funktionären vergeben. Alle neun Awards wurden von denen verliehen, die tatsächlich auf dem Parkett stehen und sind somit Ausdruck allerhöchsten Respekts innerhalb der Spieler- bzw. Trainergemeinschaft. Die Basketball Player Awards 2017 sind wie eine Playstation mit neuer Präposition: This is from the players!

Gemeinsam mit unserem Partner GotNexxt war es uns ein besonderes Anliegen, allen Spielern und Trainern der Liga eine Stimme zu geben. Deshalb wurden in einem anonymen Wahlverfahren sämtliche Akteure der ersten Liga zu unserem Voting aufgerufen. Bis auf minimale Einschränkungen wurden alle neun Awards von allen Spielern und Coaches gewählt. Die Einschränkungen lauteten wie folgt:

– Spieler und Trainer konnten nicht für die eigene Fankulisse abstimmen

– Der Award „Coach you secretly want to play for“ wurde nur von Spielern gewählt

– Der Award „Toughest game-plan to prepare for“ wurde nur von Trainern gewählt

– Für die „you secretly want on your team“-Kategorien konnten nicht die eigenen Spieler/Trainer gewählt werden

Ähnliche Artikel

Mit gefangen, mit gehangen Wenn ein eigener Fehler den Partner eine Medaille kostet oder man selbst trotz eigener Perfektion scheitert. Teamsportler können die Belastung nachvol...
Mein Weg zum Traumberuf Den meisten ist Bastian Doreth ein Begriff, seit er als Jungprofi für den FC Bayern Basketball auflief. Doch wäre es nach seinen Eltern gegangen, wäre...
Die unsichere Kugel ProA? Kennt er! Aufsteigen? Kann er! Label sind für den neuen Trainer der Rheinstars Köln schnell gefunden. Aber wie sieht der Coach selbst das äußers...